HIL GmbH – Abteilungsleiter Planung und Steuerung Werke (m/w/d)

Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld.

Ihr Arbeitsort wird die Zentrale in Bonn sein.

Das erwartet Sie bei uns

  • Sie führen die Abteilung Planung und Steuerung Werke durch Erarbeitung und Umsetzung von Vorgaben, Zielen und Konzepten der Bereichsleitung.
  • Sie steuern die Abteilung Planung und Steuerung Werke auf Basis eines abgestimmten und festgelegten terminierten Berichtswesens konzeptionell und strategisch.
  • Sie vertreten die Abteilung Planung und Steuerung Werke in internen und externen Gremien.
  • Sie kommunizieren die bereichs- und gesamtunternehmerischen Schwerpunkte in die Werke und koordinieren zwischen den Abteilungen der Zentrale und den Werken.
  • Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima, moderne technische Ausstattung, überdurchschnittliche Sozialleistungen und einen Dienstwagen auch zur privaten Nutzung

Das bringen Sie mit

  • ein abgeschlossenes ingenieurtechnisches Studium oder einen vergleichbaren Master-Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung in leitender Funktion eines Unternehmens der produzierenden Industrie
  • Erfahrung in der Anwendung der Methoden des Lean Managements und Kenntnisse von Industrie 4.0
  • Kenntnisse in den Planungsprozessen und der Durchführung von Instandsetzungen von Geräten / Fahrzeugen
  • hohes Maß an unternehmerischem Denken, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -motivation
  • eine strukturierte, ergebnisorientierte, eigenverantwortliche Arbeitsweise und einen sicheren Umgang mit MS Office
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Reisebereitschaft.
  • Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.

Das ist unser Angebot

Die HIL GmbH ist ein dynamisches und wachsendes Unternehmen. Das starke Unternehmenswachstum sorgt dafür, dass ihr Arbeitsalltag immer abwechslungsreich bleibt. Neben einer marktüblichen Bezahlung mit attraktiven Sozialleistungen wie vermögenswirksamen Leistungen sowie betrieblichem Gesundheitsmanagement, bieten wir flexible Arbeitszeiten für die Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben. Um Sie optimal in die HIL GmbH zu integrieren, wird für alle neuen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein maßgeschneiderter Einarbeitungsplan entwickelt, an den individuelle Weiterbildungsmaßnahmen anknüpfen.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins, bevorzugt über das interne Bewerberportal oder alternativ per E-Mail (bewerbung@hilgmbh.de) unter Angabe des Referenzcodes  60083051-3 zukommen lassen. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Bewerbung vertraulich.